Appell der Weltgesundheitsorganisation WHO

 

Nach Berechnungen der WHO gibt es Zigmillionen Nikotinsüchtige, die sich trotz Rauchverboten am Arbeitsplatz, in öffentlichen Verkehrsmitteln, Flugzeugen, Restaurants und Bars das Rauchen nicht abgewöhnen können. Sie geraten dadurch täglich in einen stundenlangen Nikotinentzug.

 

Unter dem Aspekt der Wirkungslosigkeit rauchloser Zigaretten appellieren deshalb Experten der WHO schon seit langem an die Zigarettenindustrie, endlich funktionstüchtige und wirksame Nikotin-Delivery-Systeme bereitzustellen1,2

 

Eine erfolgreiche Umsetzung ist der Zigarettenindustrie jedoch bisher nicht gelungen ! 

 

          1 Gray N, Henningfield JE, Benowitz NL, Conolly GN, 

             Dresler C, Fagerström K, Jarvis  MJ, Boyle P. Toward a

             comprehensive long term nicotine policy. Tob Control 2005 

             14:161 - 165 

 

          2 Ashley DL et al. World Health Organ Tech Rep Ser 2008; 

             (951):1-277, 1 p  following 277