Dr. Rainer Krapf
Postfach 19 07 31
80607 München
DEUTSCHLAND

E-Mail: r.krapf@omedica.de
Homepage: omedica.de (Sie befinden sich auf dieser Seite)

USt-IdNr. DE243558890


Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Berufsbezeichung: Arzt
Berufsbild: Medizinische Beratung i.S. eines freien Berufs nach §18 EStG
Zuständige Kammer: Bayerische Landesärztekammer
Approbabation: Bayern / Deutschland
Berufsrechtliche Regelungen: Einsehbar unter http://www.blaek.de


Rechtliche Hinweise

Lizenzrechtlich relevantes, auf dieser Website verwendetes Bildmaterial, entstammt der Adobe Stock Bilddatenbank.
(Webmaster-Bestellungen: ADB089980032AT, ADB090316057AT, ADB073847026AT)

Haftung für Inhalte
Als Betreiber der Seiten sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die Inhalte der Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen.

Haftung für externe Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Eine permanente Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir diese Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die Veröffentlichungen auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Verfassers. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet!


Datenschutzerklärung entsprechend DSGVO

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: Dr. Rainer Krapf, Postfach 19 07 31, 80637 München, Deutschland, E-Mail: r.krapf@omedica.de, Tel.: +49 89 / 12 16 43 31.

Erklärung
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Beim Aufruf unserer Website wird Ihre IP-Adresse vom Domain-Anbieter STRATO erfasst und in Logfiles gespeichert. Dabei werden keine Tracking-Mechanismen eingebaut und keine Webanalysedienste eingesetzt. Allerdings protokolliert der Webserver jeden einzelnen Zugriff auf ein Element (z. B. eine HTML-Datei oder ein Bild) innerhalb der Webpräsenz. Auch gescheiterte oder verweigerte Zugriffe (z. B. wg. Passwortschutz) werden notiert. Der Server schreibt in ein so genanntes „Logfile“, von welcher Domain aus der Zugriff erfolgt, zu welcher Zeit und welches Element (z.B. welche Seite oder welches Bild) abgerufen wird. Auch wird  protokolliert, mit welchem Browser das Element abgerufen wird. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird in den Logfiles der Hostname bzw. Ihre IP-Adresse anonymisiert. In den Logfiles werden nur die Einträge Ihres Hosts oder, wenn dieser nicht ermittelbar ist, ihre IP-Adresse anonymisiert. Eine anonymisierte IP-Adresse behält maximal 24 Stunden ihre Gültigkeit. Die IP-Adressen werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert und dann gelöscht. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden nur auf freiwilliger Basis erhoben. Gem. Art. 6 DSG erfolgt ohne Ihre Einwilligung keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die ausschließlich aufgrund Ihrer Anfrage erfolgt.

Widerrufsrecht
Auf Nachfrage erhalten Sie eine umfassende Auskunft zu den Daten, die von Ihnen gespeichert sind. Sie haben jederzeit das Recht, der Speicherung zu widersprechen oder dass Ihre Daten berichtigt oder unverzüglich gelöscht werden. Zudem besitzen Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).