Dr. Rainer Krapf – über mich

Ausbildung

Dr. med. Rainer Krapf, Facharzt für Allgemeinmedizin (Studium TU München) und den Beratungsschwerpunkten Urologie, Sexualmedizin, Orthopädie und Sportmedizin.  Diplom-Kaufmann (Studium LMU München). Charakteranalytische Vegetotherapie n. Wilhelm Reich (Körperorientierte Psychotherapie) .

Berufliche Stationen

Steuerinspektor i.A. Finanzbehörden BW . Tätigkeit in unterschiedlichen Steuerberatungs- und Wirtchaftsprüfungsgesellschaften .  Real Estate Development Inversiones Andinas S.A. (Invesadisa) Salcedo, Ecuador. Tätige Beteiligung an einem  Produktions- und Handelsunternehmen Türkei / Garching, Deutschand . Klinische Ausbildung in der Inneren Medizin und Psychiatrie. Hersteller einer Autologen Mykoplasmen-Vakzine München (Vakzine n. Snegotska) . Cancer Research IVK . Dozent an der FH Salzburg-Puch . Geschäftsführer ScienceMed GmbH Schweiz. Geschäftsführer IMA International Medical Academy GmbH Ettlingen . Verwaltungsrat / Wissenschaft und Forschung der Prof. Dr. Fischer AG Liechtenstein .

Patente

Initiator des Projekts „Alveolengängige Nanoaerosole für den Einsatz in der Pharma- und Tabakindustrie“ und dem erteilten Patent „Vorrichtung und Verfahren zur Erzeugung von mit Wirkstoff beladenen wässrigen Aerosolen“. Initiator des Projekts „Extreme-Pressure-Additive (EP) in öligen Medien als Ersatz ökotoxischer  Chlorparaffine (MCCP) und Zinkdithiophophate“ mit den Haupteinsatzbereichen „Tiefziehen, Gewindedrücken, Innenhochdruck-Verformung“ sowie der „Hydraulik  im Turbinen-, Schleusen-, Aufzug-und Baumaschinenbetrieb“.

Dissertation

„Der szintigraphisch kalte Knoten und seine diagnostische Aussagekraft: Untersuchung zur präoperativen Diagnostik einschließlich der Zytologie, Indikation zur chirurgischen Intervention, Histologe und postoperativen Prophylaxe am Beispiel von 805 Patienten aus dem Struma-Endemiegebiet des südwestlichen Allgäus“

Diplom-Arbeit

„Die Besteuerung ausländischer Kapital- und Lizenzerträge und des ihnen zugrunde liegenden Vermögens“

Beratungsschwerpunkte*

A Adaptogene und vegetative Dysregulation . Age-Scan . Akademischer Wellness-Manager . Alzheimer-Erkrankung und Infektionstheorie . Anti-Aging-Konzepte . Anorgasmie . Auditory Beat Stimulation . Autoimmunerkrankung und molekulares Mimikry .    B Basenwasser und Longevity. Belastungsinkontinenz . Beckenboden und Integraltheorie nach Petros . Beckenboden und Feed-Forward-Reflex. Binaurale Stimulation . Biologisches Alter . BPH Benigne Prostatahyperplasie . Beta-Glukan im Pferdesport . Betriebliches Gesundheitsmanagement und effektive Verfahren . Bio-Elektrotherapie in der Tumorbehandlung . Biofeedback in der Inkontinenztherapie . Bioidentische Hormone . Biopathie .  Biostrukturanalyse nach Rolf Schirm u. Paul McLean . Bovines Colostrum . Biologisches Alter . Blaues Licht und Performance . Bodyforming (medizintechnisch) . Brain drugs . C Cayenne Pepper Tinctures. Charakteranalytische Vegetotherapie nach W. Reich in der Behandlung chronischer Erkrankungen .  Core-Strength-Training . D Dranginkontinenz E ECT Elektrochemische Therapie von malignen Tumoren . Elektromagnetismus . Elektromagnetische Rezeptoren und Second-Messenger-Systeme . Endobionten und Sanum-Therapie . Erektile Performance . Erektile Dysfunktion . F Fachkompendium Colostrum . Frequenztherapie G Gesundheitswirtschaft H HCG Humanes Chorion-Gonadotropin und Krebsgeschehen . HCG und Lipolyse . Hirnwellen-Synchronisation . Hormesis als Wirkmodell . HRV-Diagnostik / Herz-Raten-Variabilität  HRV . Hygiene / Luft- und Flächendesinfektin durch UVC und Ozon. I Immun-Embryotherapie nach Valentin Govallo . Infektionstheorie chronischer Erkrankungen . Inkontinenz nach radikaler Prostatektomie . Inkontinenz Post-partum . Inkontinez nach Organprolaps . Innovationsfonds für Versorgungs-Innovationen . Insomnie und Thalamus . Intermittierende Hypoxie-Hyperoxie-Therapie IHHT . HWG Heilmittel-Werbegesetz . K Katzenschnurren . Ketamin – Therapie durch ein Narkotikum . Kreatin-Monohydrat in der Sportmedizin und Neurologie . Kryolipolyse . L Leistungssteigerung / erlaubte Suppelemente und Verfahren. Lichttherapie (blaue / rote Farbspektren) . Lipogems – State of the Art . Lichtspektren / Performance-Effekte durch Blaulicht . durcLongevity-Substanzen . Natürliche Lipidsenker . Lipolyse (medizintechnisch) . LUTS (Lower Urinary Tract Symptoms  . M Managergesundheit . Medizin-Produkte-Gesetz MPG . Medizinprodukt-Berater-Ausbildung . Mikrobiom . Microdosing . Mitoptose . Myofasziale Syndrome . Myokine .  N Nahe Infrarot-LED (NILF) . Nahe-Infrarot-Rot-Photopletysmographie (NIRP)-Diagnostik . Nano-Aerosole (inhalative Medikamenten-Zuführung) . Neurofeedback / Neuroenhancement bei ADS/ADHS und zur Konzentrationssteigerung bei Kindern und Erwachsenen . Nikotin und seine therapeutische Wirksamkeit O OAB Overactive Bladder Syndrome . P PEMF und Rezeptortheorie / PEMF und Membranpotential / PEMF und Longevity . PEMF und Anti-Inflammation . PEMF und Mikrozirkulation . PEMF und Hormesis . PEMF im Pferderennsport . Photobiomodulation .  pH-Regulate . Pre-/ Pro- und Synbiotika . Proteomanalyse . Platelet Rich Plasma und Rejuvenation. Prolin-Rich-Polypeptides und Morbus Alzheimer. Privatliquidation GOÄ . Psycho-Onkologie (Vortragsreihe): Therapiemodell Krebs nach Grossarth-Maticek („Harmoniesucht und fehlende Abgrenzbarkeit“) / Wilhelm Reich („Volles Potential der eigenen Lebendigkeit“) / LeShan („Resignation“), Wolf Büntig („Normopathie“), Wolfgang Döbereiner („Identitätslosigkeit“) / Persönlichkeits-Typologien nach W. Reich, A. Lowen und Ron Kurtz / Krankheitsentstehung als Regulativ . Pulswellen-Geschwindigkeit    R Radiofrequenz in der Cellulitebehandlung . rPMS repetitive periphere Magnetstimulation in der Inkontinenzbehandlung. rPMS bei Organprolaps . rPMS und Sarkopenie . rPMS Soccer, Golf, Basketball, Volleyball, Tennis etc. rTMS repetitive Transkranielle Magnetstimulation in der Neurorehabilitation. Telomeranalyse . S Salztepidarium . Sauerstoffwasser und Rezeptorentheorie . Schambeinentzündung als myofasziales Schmerzsyndrom . Schmerzen des Bewegungsapparats . Sexuelle Dysfunktion . SNPs in der medizinischen Routinediagnostik . Stammzellen / ABCB5-positive Stammzellen / Mesenchymale Stammzellen aus dem Fettgewebe /. Adulte Stammzellen und Reprorammierung / Pluripotenz durch ELF-PEMF . Ärztliche Weiterbildung „Zusatzbezeichnung Sportmedizin“ . Intergraler Stresstest . T TPM Transpelvine Magnetstimulation . Tribomechanisch Aktivierter Zeolith (TMAZ) . U Kosmetischer und therapeutischer Ultraschall . V Vakzine nach Otto Snegotska . Vespa Amino Acid Mixture im Leistungssport .

*  Ohne vertrauliche Projektaufträge

Online-SEO kann gehandhabt werden. Ein SEO-Unternehmen kann steigern das Ranking Ihrer Website und helfen Sie werden auffälliger online. Außerdem können sie Erhöhen Sie die Besuche auf Ihrer Website. Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine SEO-Firma zu optimieren der Seiten Ihrer Web, Sie werden sich fühlen wohl zu wissen, dass sie sich um jedes Detail kümmern|aufmerksam sein werden.|Sie können sich entspannen, wenn Sie wissen Ihre Website wird von einer SEO-Firma verbessert. Erfahren Sie welche Werkzeuge und Techniken sind verwendet von der SEO Firma, wenn Suchen nach einem. Es sind viele Tools verfügbar, aber nicht alle von ihnen sind gleich. Ihr SEO-Anbieter sollte Sie auf welchem ​​hinleiten Werkzeug ist am besten für Ihre Bedürfnisse. Die Tools können unterstützen SEO Firmen überwachen ihren Fortschritt sowie steigern ihre Besuchern.Die suchmaschinenoptimierung agentur arbeitet auch eng mit Ihrem Vertriebsteam und Ihrem Marketingteam zusammen, um Ihre Ziele zu erreichen. Sie werden in engem Kontakt mit Ihnen über Ihre Fortschritte bleiben und Google Analytics verwenden, um die Leistung Ihrer Website zu messen. Auch diese Tools helfen die geeignetsten zu bestimmen Begriffe für Ihre Website. Ein seriöser SEO-Dienst wird Ihr Unternehmen bewerten und Website und einen Plan erstellen die verbessert werden kann. Sie werden auch erziehen über die Ergebnisse. Danach werden sie regelmäßige Check-Ins arrangieren gemeinsam zu überprüfen die Effektivität der SEO-Strategie. Die Check-Ins dauern ungefähr eine Stunde oder länger und wird Ihnen erlauben, die SEO-Kampagne einen Puls bekommen lassen. Ihr Konto Der Manager kann Sie sogar um Ihre Eingabe bitten. Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt von Ihrer Fähigkeit, mehr Besucher, ab . Eine große Anzahl von Besuchern könnte die Conversion-Raten von Kunden steigern und steigern Sie den Wert Ihrer Website. {Um dies zu erreichen Sie sollten eine Partnerschaft mit einem SEO-ein Unternehmen konzentriert, das sich.|Sie sollten eine Partnerschaft